Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/loc0jimbo

Gratis bloggen bei
myblog.de





Von der Liebe eines 17 jährigen, Salsa Dip,einem süßen Kind und nicht fahrenden Bussen...:)

Soooo...wie ihr schon alle merkt...ich hab ´ne ander Überschrift. Warscheinlich geht jetzt getuschel durch die Menge und ihr denkt : "was is´mit dem denn los?" Jahaaaa...ich erlebe abundzu auch mal was neben meinem tristen Zocker-Headshot-Aufreg-Arbeiter-Leben... :P

Kommen wir ma zu meiner ersten kleinen Geschichte.Ich bin heute morgen aufgestanden. Soweit alles wie normal...mein Leben halt. :D Kurz den Rechner angeschmissen bis ich zum Bus muss um zur Arbeit zu fahren höre ich im Hausflur ´n kleines Mädchen palaber schlagen,aber vom feinsten. Ich mir nix dabei gedacht denn das passiert öfter. Nad!ne meinte schonmal zu mir das unter mir ´ne Familie mit zwei niedlichen Mädchen wohnt. Soweit alles gut. Ich hab die beiden zwar noch nie gesehen,aber die Mutter lief mir schon ´n paar mal über´n weg. Scheinen coole Leute zu sein. Also mach ich mich zeitig auf zum Bus. Ich geh´ den Hausflur runter (ich wohn unter´m Dach!) steht der Kinderwagen nichtmehr unten an der Treppe wie sonst immer. Ich so :"Hmmm...sind die ma unterwegs? oO " Egal...ich geh zur Haustür...mach auf...und da steht die Mutter mit den beiden Kindern vor der Tür...ich natürlich gegrüßt was man ja tut um nett zu sein... Ich geh also an den dreien vorbei und die größere Tochter hatte mich zurückgegrüßt (ich denke die wird so 3-4 Jahre alt sein) und schrie die ganze Zeit auf irgendeiner mir unbekannten Sprache etwas hinterher. Das is ja schon zum knuddeln gewesen. Also steh ich nun mit Kippe im Mundwinkel an der Bushalte und sehe links aus´m Augenwinkel wie die drei auch dorthin kommen. Die drei stellen sich also neben mich an die Bushalte und die größere Tochter geht plötzlich zum Bordstein und kickt schneeklumpen auf die Straße...xD Ich höre dann die Mutter meckern : "Ayle komm zurück zu mir! Hör´auf damit!" Und so hielt sie sich dran :"Ayle nicht in den Schnee setzen du wirst nass! Ayle nicht den Schnee anfassen.Du hast keine Handschuhe. Du wirst krank! Ayle hör´auf damit.Komm her." Das alleine finde ich ja schon sowas von niedlich das ich mir die gern gepackt und geknuddelt hätte. Aber passt auf. Das beste kommt noch. xD Nun kommt also der Bus und ich geh´ vorne beim Fahrer rein. Aufgrund des Kinderwagens gingen die drei...äääh...nein...xD zu dem Zeitpunkt 2 von den dreien in der Mitte rein...ich komm also an der Mitteltür an. Die Mutter der beiden voll im Stress den kinderwagen abgestellt und die kleine Ayle...ja...was macht die...die steht am Straßenrand mitten inner riesen, Schuhhohen Pfütze und freut sich...xD...ich dann da hin...ihr meine Arme hingestreckt als zeichen das ich sie reinhebe und da freut die sich nochmehr...xD So süß die kleine...echt der Hammer. Und das war mein bester morgen... :D Ende 1

So.Nach der arbeit dann hab ich mir gedacht das ich ma die Zutaten für einen SalsaDip kaufe. Ich also noch die Sachen gekauft und ab nachhause.Les´ ich am Bahnhof-Aufgrund von Streiks am 04.02.2010 kein Busverkehr in MG...ich also voll ausgeflippt. Rumtelefoniert wie ein Irrer und herausgekommen is´...nein...ich hab nicht frei...ich darf mit´n Kollegen der mich holt und bringt von 14 bis 22 Uhr arbeiten...  -_-*  So ein verdammter beschiss...nun kauft man für teuer Kohle ´ne Monatskarte und dann fährt der verhurte scheiß Bus nicht...Also...ich find´s Beschiss hoch 4 echt...  -_-* Naja..jedenfalls erstmal nachhause den Dip machen...alles kleingeschnibbelt.Innen Behälter und so. Und Chillies schneiden. An sich kein Problem...aber wenn ich die Dinger schneide sollte ich mir nicht das Auge reiben wenn ich mir nicht vorher die Hände gewaschen hab´. Alter...das brennt jetzt noch...xD Ende 2

So...nun die Busfahrt nach der Arbeit...das is eh noch das beste. Ich sitz´ also im Bus,Aggroblick aufgesetzt,Coolness Faktor abgecheckt und so. Da steigt nach´n paar Haltestellen ´nen Typ ein mit ´nem Mädel. Ja...ich weiß wie alt. Beide 17. Der Typ alter...der konnte nichmal annähernd gerade gehen und als der sich hinsetzte hat der ´ne verdammte Fahne hinter sich hergezogen wie ´ne verdammte Brauerei. Das Mädel war normal. Und der Typ am schwitzen wie ein Tier. xD Soweit alles klar. Fängt der voll an zu schreien und zu brüllen...versucht das Mädel,was sich sichtlich geschämt hat und mit der Situation vollkommen überfordert war den zu beruhigen. Ich hab das natürlich gemerkt und leicht gegrinst. Da hat die dem das wohl gesagt und der Typ zog seine Jacke aus und setzte sich neben  mich und versuchte mit mir zu reden. Das Ende vom Lied. Neiiiin...ich hab ihn nicht geschlagen. Seine Freundin hat nach acht Monaten schluss gemacht,er hat sich die volle Kante gegeben mit Sambuka,Feigling,Jägermeister und Wodka. Die beiden wissen wie ich heiße,wie alt ich bin und das ich mit    Nad!ne fast 5 Jahre zusammen bin. Natürlich hab ich ihm auch gesagt das er mit 17 noch Zeit hat die Richtige zu finden und er den Kopf nicht hängen lassen soll...egal was passiert. Ende 3

Das war mein Tag...ihr seht...ich erlebe auch manchmal was...  :P 

Haut rein...J!mb0 Ende

3.2.10 23:31
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


deine kleine (3.2.10 23:44)
total hammer geiler tag schatzi... sowas würd ich hier auch gern mal erleben... aber naja... :D ich liebe dich

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung